7 Minuten gelesen

Wie man ein Marshal wird (2023): Ein Leitfaden

Nikki Dale
Nikki Dale Juni 16, 2023
Wie man ein Marshal wird

Was ist ein Marshal?

Der US Marshal Service ist die älteste Strafverfolgungsbehörde in den USA - bereits im Jahr 1789 vom Präsidenten George Washington gegründet, als er die Systeme schuf, die zu unseren Bundesgesetzen werden sollten.

Die Aufgaben im US Marshals Service sind vielfältig; Sie können sich als stellvertretender US Marshal bewerben oder in einer der unterstützenden Funktionen in der Behörde arbeiten.

Ein US Marshal hat mehrere Hauptverantwortlichkeiten, die alle mit der Durchsetzung des Bundesgesetzes zusammenhängen:

  • Durchsetzung von Bundesgesetzen
  • Unterstützung aller Elemente des Bundesjustizsystems
  • Überwachung der Sicherheit von Bundesgerichtsgebäuden
  • Sicherstellung der Sicherheit von Gerichtspersonal wie Richtern
  • Festnahme von Kriminellen
  • Gewährleistung der Verwahrung und / oder des Transports von Bundesgefangenen
  • Vollstreckung von Gerichtsbeschlüssen
  • Beschlagnahme von Vermögenswerten, die durch illegale Mittel erlangt wurden
  • Sicherstellung der Sicherheit gefährdeter Regierungszeugen
  • Sammlung und Verteilung von Geldern

Im Wesentlichen ist ein stellvertretender US Marshal ein Strafverfolgungsbeamter, der sich hauptsächlich mit allen Aspekten des Bundesrechts befasst.

Warum arbeiten Menschen als US Marshals?

Wie bei allen Strafverfolgungsberufen hängen die Gründe, warum jemand beschließt, stellvertretender US Marshal zu werden, von seinem eigenen Hintergrund und seinen Überzeugungen ab.

Als Behörde hat der US Marshals Service folgende Werte:

  • Gerechtigkeit
  • Integrität
  • Service
  • Einheit
  • Befähigung
  • Inklusiv

Stellvertretende US Marshals können einen Job auf Lebenszeit mit klar definierten täglichen Aktivitäten genießen, während andere Rollen in der Behörde verschiedene Fähigkeiten nutzen. Stellen beim US Marshal Service finden sich in einem der 94 Bezirke, einschließlich des Hauptquartiers in Arlington, Virginia. Neben den stellvertretenden US Marshals arbeitet die Behörde mit Vollzugsbeamten für Inhaftierungen, Vollzugsbeamten für Luftfahrt und einer Reihe von administrativen, professionellen und technischen Mitarbeitern sowie Studenten-Freiwilligenpraktikanten zusammen.

Das Gehalt eines stellvertretenden US Marshals wird nach einer strukturierten Skala entsprechend der Erfahrung und der Dienstzeit festgelegt. Zu den weiteren Vorteilen der Position gehören:

  • Rentenplan
  • 11 bezahlte bundesweite Feiertage oder erhöhte Bezahlung, wenn Sie arbeiten müssen
  • Jahresurlaub (der sich pro Dienstjahr erhöht)
  • Krankenurlaub
  • Familien- und Krankheitsurlaub
  • Optionale Krankenversicherungspläne
  • Mitarbeiterunterstützungsprogramme

Hauptaufgaben und Verantwortlichkeiten eines stellvertretenden US Marshals

Die Hauptaufgabe des stellvertretenden US Marshals besteht darin, das Bundesrecht durchzusetzen, und dies kann in verschiedenen Bereichen und sogar an verschiedenen Tagen unterschiedliche Bedeutungen haben. Der US Marshall Service beschreibt sieben Hauptverantwortungsbereiche, die ein stellvertretender US Marshal haben wird:

1. Gerichtssicherheit

Hierbei geht es darum, sicherzustellen, dass Bundesgerichtsgebäude sicher sind und Richter, Geschworene und andere Mitarbeiter ihre Aufgaben sicher erledigen können. Dies ist eine Schutzrolle, bei der die Bewältigung von Bedrohungen an der Tagesordnung ist und stellvertretende US Marshals Gerichtsgebäude und sogar die Häuser von Gerichtsmitarbeitern schützen.

2. Verwahrung von Gefangenen

Im Rahmen ihrer Aufgaben werden stellvertretende US Marshals mit Bundesgefangenen zusammenarbeiten und sicherstellen, dass sie sicher aufbewahrt werden, bis sie freigesprochen oder an das Bundesgefängnissystem überstellt werden, um ihre Strafe zu verbüßen. Sie transportieren Gefangene auch mit einer Flotte von Fahrzeugen, einschließlich Flugzeugen.

3. Fahndungsermittlungen

Stellvertretende US Marshals können gebeten werden, staatliche und lokale Strafverfolgungsbehörden sowie andere Bundesbehörden bei Ermittlungen zu unterstützen. Diese finden normalerweise in Task Forces statt, die zur Klärung von Haftbefehlen eingerichtet wurden.

4. Zeugenschutz

Der US Marshals Service ist für die Sicherheit von Zeugen und ihrer unmittelbaren Familie verantwortlich. Dies bedeutet, dass ein stellvertretender US Marshal beauftragt werden kann, sich um eine Familie zu kümmern, deren gesamtes Leben nach der Aussage gegen große Kriminelle wie Drogenhändler und Terroristen in Gefahr sein kann.

5. Einziehung von Vermögenswerten

Der US Marshals Service kann Vermögenswerte von Personen einziehen, die Straftaten zum wirtschaftlichen Vorteil begehen, und sie sind gesetzlich berechtigt, diese zu verwalten und zu verkaufen, wobei das Geld zur Finanzierung der Behörde sowie zur Unterstützung von Opfern verwendet wird.

6. Taktische Operationen

Die Abteilung für taktische Operationen ist ein Einsatzteam, das zum Einsatz kommt, wenn es große Bedrohungen gibt, wie Terrorismus oder eine Naturkatastrophe. Sie führen die Anweisungen des Direktors aus, um Aktivitäten zu koordinieren.

7. Zustellung von Schriftstücken

Stellvertretende US Marshals können aufgefordert werden, im Auftrag des Bundesgerichtssystems einer Einzelperson oder einem Unternehmen Schriftstücke zuzustellen.

Die Landschaft der stellvertretenden US Marshals [Sprechen Sie über die Branche, Einzelheiten, Trends, Statistiken]

Es gibt 94 US Marshals, einen für jeden Bundesbezirk. Anfang 2023 wurden diese von 4.038 stellvertretenden US Marshals und Kriminalermittlern unterstützt.

Im Jahr 2022 wurden insgesamt über 75.000 Flüchtige vom US Marshals Service festgenommen.

Die Position als stellvertretender US Marshal ist für viele eine ausgezeichnete Gelegenheit, und es gibt regelmäßige Einstellungszeiträume für diese Positionen - wenn Sie die Qualifikationskriterien erfüllen. Als staatliche Einrichtung ist die Arbeitsplatzsicherheit stark und die Haushaltsunterstützung für die Positionen ist verfügbar - daher ist es eine Rolle, die Sie in Zukunft in Betracht ziehen sollten.

Wesentliche Fähigkeiten und Qualifikationen für einen stellvertretenden US Marshal

Es gibt bestimmte Voraussetzungen, um sich für eine Position als stellvertretender US Marshal zu bewerben.

Sie müssen:

  • US-Bürger sein
  • Zwischen 21 und 36 Jahre alt sein (vor Ihrem 37. Geburtstag ernannt werden müssen)
  • Einen Bachelor-Abschluss oder mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung haben
  • Einen gültigen Führerschein in gutem Zustand besitzen
  • Bereit sein, Interviews und Bewertungen durchzuführen
  • Hintergrunduntersuchungen bestehen
  • Die erforderlichen Fitnessniveaus und medizinischen Anforderungen erfüllen.

Die Fitnessstandards ähneln denen im Militär und bei anderen Strafverfolgungsbehörden; Sie müssen Ihre Kompetenz beim Laufen von 1,5 Meilen, beim Sit-ups und Liegestützen machen sowie den Sit-and-Reach-Test bestehen.

Was die medizinischen Aspekte betrifft, müssen Sie bestimmte Sehstufen erreichen, eine korrekte Farbwahrnehmung haben und ein ununterstütztes Gehör haben. Sie müssen nachweisen, dass Sie keine vorbestehenden medizinischen Erkrankungen haben, die für einen US Marshal gefährlich sein könnten.

Wege, um stellvertretender US Marshal zu werden

Wenn Sie stellvertretender US Marshal werden möchten, müssen Sie nach verfügbaren Stellen über die USAJOBS-Website suchen.

Die Einstellung von stellvertretenden US Marshals erfolgt zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Laufe des Jahres, und der einzige Ort, an dem Sie sich bewerben können, ist die offizielle Website.

Der Bewerbungsprozess besteht aus mehreren Phasen, und Sie können davon ausgehen, dass es 9-12 Monate dauert, vom ersten Antrag bis zur Ernennung. Jede Phase des Prozesses ist darauf ausgelegt, sicherzustellen, dass Sie ihre sehr genauen Anforderungen erfüllen, von der Ausbildung bis zur Fitness.

Sie müssen sich auch zu einem gründlichen Ausbildungsprogramm verpflichten, das 21,5 Wochen dauert und in Glynco, Georgia, stattfindet.

Personen mit militärischem Dienst können sich möglicherweise für eine Rolle im US Marshal Service bewerben. Der Bewerbungsprozess ist größtenteils ähnlich.

Wie sieht die Karriereleiter für einen stellvertretenden US Marshal aus?

Ein stellvertretender US Marshal beginnt in der Gehaltsgruppe GS-7. Jedes Jahr steigen sie auf und nach dem ersten Jahr werden sie als Kriminalermittler eingestuft, was zusätzliche Stunden (und zusätzliches Gehalt) bedeuten kann.

Diejenigen mit zusätzlichen Verantwortlichkeiten (wie der Leitung einer Task Force) werden als leitende stellvertretende Marshals bezeichnet.

Wie sind die durchschnittlichen Arbeitszeiten eines stellvertretenden US Marshals?

Im Allgemeinen können stellvertretende US Marshals eine 40-Stunden-Arbeitswoche erwarten, die dem üblichen Montag-Freitag-Arbeitsmuster folgt.

Es kann jedoch erforderlich sein, dass sie über diese Arbeitszeit hinaus und an Wochenenden zusätzliche Stunden arbeiten, abhängig von den Aktivitäten, an denen sie teilnehmen.

Was ist das durchschnittliche Gehalt eines stellvertretenden US Marshals?

Das durchschnittliche Gehalt eines stellvertretenden US Marshals liegt bei etwa 80.000 US-Dollar, mit einem Anfangsgehalt von 38.500 US-Dollar. Mit zunehmender Erfahrung kann dies auf etwa 107.000 US-Dollar steigen, so Glassdoor.

Bei welchen Unternehmen sollten Sie sich für Positionen als US Marshal bewerben?

Der einzige Weg, sich für eine Rolle im US Marshals Service zu bewerben, besteht darin, die USAJOBS-Website zu nutzen. Sie können jedoch erwarten, dass Sie im Rahmen des Prozesses verschiedene Arten von Bewertungen absolvieren müssen, einschließlich psychometrischer Eignungstests.

Diese Tests umfassen situative Beurteilung und einen schriftlichen Test. Sie müssen auch die körperliche Fitnessprüfung und eine medizinische Untersuchung bestehen.

Nikki Dale Juni 16, 2023

Enjoy what you’ve read? Let others know!